Bel Delice - Olio extra vergine

Informationen zum Herstellerbel-delice-olio-extra-vergin.jpg
Schon seit 1972 wird bei dem familienbetriebenen Oleificio San Calogero natives Olivenöl extra produziert. Um die Qualität des Produktes zu gewährleisten, werden für das Öl Bel`Delice di San Calogero die Olivensorten Cerasuola, Nocellare del Belice und Biancolilla von Hand geerntet und innerhalb von 24 Stunden in der modernen Ölmühle unter Ausschluss von Sauerstoff zu hochwertigem Olivenöl verarbeitet. Die Oliven kommen aus dem kontrollierten Anbaugebiet Sciacca, wo die Olivenbäume liebevoll von der Familie gepflegt werden.

Region
Sizilien / Italien

Güteklasse
Natives Olivenöl Extra

Geschmack
Durch die drei verschiedenen Olivensorten bekommt das Öl eine sehr fruchtige, komplexe Note. Es schmeckt nach Artischocken und Tomaten und riecht intensiv fruchtig.

Säuregrad
0,16%

Olivensorte
Cerasuola, Nocellare del Belice und Biancolilla

Erntezeitraum
Anfang Oktober bis Dezember

Verwendung
Bel`Delice di San Calogero eignet sich zum Würzen aller Gemüsesorten, ob roh oder gekocht, zu mediterranen Gerichten jeglicher Art sowie zu Fleisch- und Fischgerichten.

Artikelaktionen