WASGAU Schweinefleisch

Das natürliche Schweinefleisch für eine gesunde Ernährung.

WASGAU Schweinefleisch

überzeugend schon auf den ersten Blick: zart marmorierte Fleischstruktur, die das Fleisch beim Braten nicht aussaften lässt, mit zartem Biss und einem hervorragenden Eigengeschmack. Ein Ergebnis natürlicher Haltung.

Ansprüche stellt WASGAU auch an die Weiterverarbeitung seines Qualitäts-Schweinefleisches.

Täglich frisch bieten alle WASGAU Metzgereien ein hochwertiges, kontrolliertes WASGAU Schweinefleisch, das man ohne Bedenken genießen kann. Dabei stellt sich WASGAU der Prüfung seiner Kunden - sie können die Möglichkeit nutzen, sich bei dem geschulten WASGAU-Fachpersonal zu informieren. Dort gibt man gerne Auskunft über Herkunft, Qualität und Zubereitungsmöglichkeiten.

Geschmack und Zartheitpremium-01.jpg

Während bei der schnellen Mast das Fleisch wässrig wird, sich beim Braten zusammenzieht, zäh wird und fad schmeckt, bleibt bei der langsamen Mast das Fleisch in seiner ursprünglichen Form und Größe. Es hat dadurch einen zarten Biss und einen kräftigen Fleischgeschmack.

WASGAU Schweinefleisch schmeckt auch ohne Salz und Gewürze ganz urtypisch nach Fleisch, wie man es noch von früher kennt.

Deshalb hat WASGAU entschieden, seinen Kunden neben dem einzigartigen Bio-Rindfleisch auch ein einzigartiges Schweinefleisch anzubieten.

Qualität, die Appetit macht.

Artikelaktionen