Bäckerei-Lexikon

Zwieback

Ein zweifach gebackenes Weißbrot. Das Brot wird nach dem ersten Backvorgang (siehe Einback) in Scheiben geschnitten und ein weiteres Mal gebacken, sodass es trocken und lange haltbar ist. Früher wurde der Zwieback daher für längere Reisen hergestellt. Heutzutage wird der Zwieback häufig von Kindern oder bei Magen-Darm-Problemen gegessen.