Bäckerei-Lexikon

Pumpernickel

Ein westfälisches Vollkornbrot aus Roggenschrot. Traditionell werden die Roggenschrotkörner in heißem Wasser zunächst einen Tag lang aufgequollen und dann bei niedrigen Temperaturen gebacken. Durch diese Herstellungsmethode entsteht die typisch dunkelbraune Farbe des Pumpernickel-Brotes.