Bäckerei-Lexikon

Prinzregententorte

Eine vor allem in Bayern und Süddeutschland beliebte Torte aus mehreren dünnen Tortenböden mit einer Schokoladencreme-Füllung. Üblicherweise besteht die Torte aus mindestens sechs Tortenböden, meistens jedoch sieben. Ihren Namen erhielt die Torte von Luitpold von Bayern, der bis 1912 Prinzregent in Bayern war.