Bäckerei-Lexikon

Laugengebäck

Kleingebäck, bei dem der Hefeteig vor dem Backen in eine Natronlauge getaucht wird, wodurch die Oberfläche beim Backvorgang braunglänzend wird. Formen des Laugengebäcks sind beispielsweise Laugenknoten, Laugenbrötchen oder Laugenbrezeln.


Varianten

  • Laugenknoten
  • Laugenbrötchen
  • Laugenbrezel