Bäckerei-Lexikon

Hartweizen

Hartweizen ist nach Weichweizen die wichtigste Weizenart weltweit: Er stellt ca. ein Zehntel des weltweiten Weizenanbaus. Hartweizenmehl verfügt über viel Gluten, den Kleber, der Teigwaren elastisch macht, weswegen er zur Herstellung von Teigwaren aller Art sehr gut geeignet ist.