Logo

WASGAU Bäckerei

In der WASGAU Bäckerei werden täglich 140 Bäckerei- und Konditoreierzeugnisse frisch hergestellt und in den Theken der Filialen angeboten. Wie die Metzgerei ist auch dieser Betrieb vom TÜV nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.

Die Bäckerei: beste Bäckertradition

11 Bäcker- und Konditormeister sowie 20 Bäcker -und Konditorgesellen sorgen für die nötige Fachkompetenz, um hervorragende Brotqualitäten - grundsätzlich ohne chemische Backhilfen, dafür mit hauseigenem dreistufigen Natursauerteig (23 Stunden Reifezeit) - herstellen zu können.

Die besondere Liebe von WASGAU gehört heute den im Jahr 2006 eingeführten Bio-Vollkornbroten aus biologisch angebauten Getreidesorten. Um ein Maximum an gutem Brotgeruch und -geschmack zu kreieren, wird das Bio-Getreide bei WASGAU in eigenen Mühlen gemahlen und am gleichen Tag zu Bio-Brot verbacken. Hier realisiert WASGAU eine eigene, revolutionäre Vorstellung. Auch diese hervorragenden Brotsorten haben sofort viele Liebhaber gefunden.

Dinkel-Vollkorn-Kost

Neue Wege geht die WASGAU Bäckerei in Richtung gesunder und biologischer Brotsorten. Bereits im Jahr 2004 wurden erstmals Dinkel-Vollkornbrot und Dinkel-Vollkornbrötchen sowie Roggen-Vollkornbrot angeboten, die sich bald zu ausgesprochenen Verkaufsrennern mauserten.


NEU in der WASGAU Bäckerei-Theke.
Wöchentlich wechselnde Produkte aus der WASGAU Bäckerei zum Aktionspreis