Zimtröllchen

Rezepte von Alnavit

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad mittel

Zubereitungszeit 2,5 Stunden

Rezept drucken
Zutaten
1 Pckg.
Trockenhefe
125 ml
H-Milch
150 g
Zucker
500 g
Helle Mehlmischung
1 Prise/n
Salz
120 g
Butter
125 g
Magerquark
4 TL
Zimt
1 Stück/e
Eigelb
30 g
Hagelzucker
 
Zubereitung
                    • Die Trockenhefe mit 3 EL Milch und 1 EL Zucker zu einem Vorteig anrühren. 20 Minuten gehen lassen.
                    • 375 g Mehl mit 50 g Zucker und einer Prise Salz verrühren.
                    • Anschließend den Vorteig, 40 g Butter, Quark sowie restliche Milch dazugeben und zu einem festen Teig verkneten. Mit einem feuchten Handtuch abgedeckt eine Stunde gehen lassen.
                    • Restliche Butter und Zucker mit Zimt verrühren. Das verbliebene Mehl auf der Arbeitsfläche verteilen und den Teig als Rechteck ausrollen.
                    • Mit der Zimt-Füllung bestreichen und von der langen Seite aus aufrollen.
                    • Mit einem Messer gleich große Röllchen abschneiden, auf einem Backblech mit einem feuchten Tuch abgedeckt 30 Minuten gehen lassen.
                    • Eigelb auf die Röllchen streichen und mit Hagelzucker bestreuen.
                    • Ca.15 Minuten bei 200 °C Umluft backen bis die Röllchen goldbraun sind.

                                  Mit freundlicher Unterstützung von Alnavit.
                                  Weitere Rezepte finden Sie auch unter http://alnavit.de/

                                    Artikelaktionen