Picknick-Brot

Sehr gut zum Mitnehmen geeignet z.B. für Wanderungen

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad leicht

Zubereitungszeit 1 Stunde

Rezept drucken
Zutaten
2  
Möhren
1  
Zucchini
400 g
Mehl
1 Pckg.
Trockenhefe
1 TL
Salz und Pfeffer
3  
Eier
100 ml
Öl
2 EL
Sesam
4  
Wiener Würstchen
etwas
Mehl für die Form
 
Verwendete WASGAU Produkte
Bio-Zwiebeln

Obst & Gemüse

Bio-Zwiebeln

feste, aromatische, mittelgroße Knollen, aus ökologischem Landbau.

Zubereitung

Waschen, schälen und raspeln Sie das Gemüsesehr fein. Mischen Sie Mehl, Hefe und Salz. Verquirlen Sie Eier und Rapsöl und verkneten Sie dies mit der Mehlmischung. Geben Sie das Gemüse dazu und verkneten Sie dies ebenfalls. Lassen Sie den Teig eine halbe Stunde zugedeckt an einem warmen Ort gehen. Heizen Sie den Backofen auf 180 Grad Celsius vor.

Fetten Sie die Form und streuen Sie diese mit den Sesamsamen aus. Geben Sie die Hälfte des Teiges hinein, drücken Sie die Würstchen der Länge nach parallel in den Teig und verstreichen Sie den restlichen Teig darauf.

Backen Sie das Brot etwa 50 Minuten, wobei Sie es nach einer halben Stunde mit Alufolie abdecken. Lassen Sie das Brot auskühlen, bevor Sie es in dicke Scheiben schneiden.

Artikelaktionen