Kürbiskern Kräuter Pesto

Passt z.B. zu Spagetti

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad leicht

Zubereitungszeit 15 Minuten

Rezept drucken
Zutaten für 

 Personen
2 Bund
Petersilie
2 Zehe/n
Knoblauch
4 EL
Kürbiskerne
80 g
Parmesan
8 EL
Kürbiskernöl
 
Salz und Pfeffer
 
Zubereitung

Waschen Sie die Petersilie, lassen Sie sie abtropfen und tupfen Sie sie trocken. Zupfen Sie die Blättchen ab. Schälen Sie die Knoblauchzehen und pressen Sie sie durch eine Knoblauchpresse. Rösten Sie die Kürbiskerne in einer Pfanne und hobeln Sie den Parmesan.

Geben Sie Petersilie, Knoblauch und Kürbiskerne sowie etwa drei Viertel des Parmesans in einen Rührbecher und zerkleinern Sie alles mit dem Stabmixer. Geben Sie dabei langsam das Kürbiskernöl dazu. Schmecken Sie die Sauce mit Pfeffer ab.

Garen Sie die Spagetti nach Packungsanweisung und rühren Sie zum Schluss nach 1 EL Kochwasser unter das Pesto. Servieren Sie die Nudeln und bestreuen Sie sie mit dem restlichen Parmesan.

Artikelaktionen