Gemüse-Raclette

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad leicht

Zubereitungszeit 15 Minuten

Rezept drucken
Zutaten für 

 Personen
600 g
Raclette-Käse
20 g
Butter
etwas
Salz
etwas
weißer Pfeffer
etwas
fein gehackte Petersilie
etwas
Brokkoliröschen
1  
Tomate
4  
Zucchini-Scheiben
etwas
Champignons
 
Zubereitung

Den Raclette-Käse in kleine Würfel schneiden. Das Gemüse putzen und waschen. Die Brokkoliröschen in etwas Salzwasser 5 Minuten garen. Die Tomate in kleine Stücke scheiden. Die Zucchinischeiben halbieren.

Das Gemüse auf vier Pfännchen verteilen, mit etwas Butter ca. 5 Minuten auf dem Raclette-Gerät garen.

Danach mit den Käse-Würfeln bestreuen, mit Salz und weißem Pfeffer würzen und im heißen Raclette-Gerät weitere 2-3 Minuten garen, bis der Käse leicht zerläuft. Mit etwas gehackter Petersilie garnieren.

Artikelaktionen