Chimichurri

Pestoartige scharfe Soße oder Marinade aus Argentinien

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad leicht

Zubereitungszeit 5 Minuten

Rezept drucken
Zutaten für 

 Personen
250 ml
Öl
0.25 Tasse/n
Essig
0.5 Tasse/n
fein gehackte Zwiebeln
1 TL
gehackter Knoblauch
0.25 Tasse/n
feingehackte Petersilie
1 TL
getrockneter Oregano
0.25 TL
Cayennepfeffer
0.5 TL
Salz
1 TL
schwarzer Pfeffer
 
Zubereitung

Hacken Sie die Zwiebeln, den Knoblauch und die Petersilie sehr fein. Mischen Sie Öl und Essig und rühren Sie die restlichen Zutaten darunter. Lassen Sie das Chimichurri vor dem Servieren etwa zwei bis drei Stunden bei Zimmertemperatur ziehen, damit das Aroma sich entfalten kann. Wenn Sie scharfes Essen mögen, können Sie auch noch fein gemahlene Chilis unterrühren.

In Argentinien isst man die Chimichurri zu Fleisch oder mit Weißbrot.

Artikelaktionen