Pfälzer Küche und Spezialitäten

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute doch so nahe liegt? Deshalb stellt WASGAU Weck, Worscht un Woi in den Vordergrund, das "Nationalgericht" der Weinanbaugebiete Pfalz, Rheinhessen und Rheingau. Auch WASGAU ist mit dieser Region fest verbunden: Zum einen durch den Namen Wasgau, der sich auf den südlichen Teil des Pfälzer Waldes bezieht, und zum anderen durch den Verkauf von qualitativ hohen Produkten wie Salat und Kartoffeln von Bauern aus der Region.

Die traditionelle Pfälzer Küche ist deftig, da viele Kochrezepte in Notzeiten oder im Umfeld schwerer körperlicher Arbeit entwickelt wurden. In der Pfalz isst man auch gerne schärfer als in anderen deutschen Regionalküchen.

Deftig: der Saumagen

Zumindest dem Namen nach das bekannteste Pfälzer Gericht ist der Saumagen, denn seitdem unter dem ehemaligen Bundeskanzler Helmut Kohl der Saumagen diversen Staatsgästen aufgetischt wurde, dürfte dieses Gericht als Pfälzer Küchen-Klassiker weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt geworden sein: In einem Saumagen, der als Kochbehältnis dient, wird eine Mischung aus magerem Schweinefleisch, Bratwurstbrät und Kartoffeln, gewürzt mit Zwiebeln, Majoran, Muskat und Pfeffer gekocht. Die nach dem Kochen feste Masse wird in Scheiben geschnitten serviert oder später in Scheiben geschnitten angebraten.

Exportartikel: Pfalzwein

Wichtigstes Produkt der pfälzischen Landwirtschaft und auch einer der bekanntesten Exportartikel ist der Pfalzwein. Dieser gedeiht überwiegend an der Weinstraße, wo am Westrand der Rheinebene und im Schutz des Gebirgszuges der Haardt ein besonders mildes Klima herrscht. Traditionell sind unter den Weißweinen vor allem der Riesling, der Müller-Thurgau, der Silvaner und der Kerner vertreten. Hauptsorten unter den Rotweinen sind der Portugieser und der Dornfelder.

Rezepte

Bilder Name Dauer Schwierigkeit
Pfälzer Zwiebelkuchen vom Blech
Der Klassiker zum Federweißen
2 Stunden mittel
Blutwurst-Tarte
Spezialität aus der Pfalz zum Schlachtfest
50 Minuten leicht
Kartoffelbratlinge mit Leberwurst
Deftiges Kartoffel-Gericht aus der Pfalz
25 Minuten leicht
Brockelbohnen mit Gewürzgurken und Leberknödel
Pfälzer Hausmannskost
35 Minuten mittel
Bauernfrühstück
Deftiges Frühstück aus Bio-Zutaten
30 Minuten leicht
Kalbsröllchen mit Parmaschinken und Zucchini in Weißweinsoße
5 Minuten leicht
Pfälzer Leberwurstsalat
Deftige Pfälzer Wurstspezialität
20 Minuten leicht
Schweinebraten mit Kräuterkruste dazu selbstgemachtes Apfel-Rotkraut
5 Minuten leicht
Saftiges Rindersteak mit Honig-Feigensenf-Sauce
5 Minuten leicht

Artikelaktionen